Green Friday Wochenende (26 - 29 Nov) - Wir pflanzen 1 zusätzlichen Baum für jede Bestellung
  • Mehr als 125.000 Kunden bestellten vor dir
  • Kostenloser Versand ab 50,- €
  • Einfaches Widerrufsrecht - 30 Tage Bedenkzeit
Mehr als 125.000 Kunden bestellten vor dir
Kostenloser Versand ab 50,- €
Einfaches Widerrufsrecht - 30 Tage Bedenkzeit

Chakra-Anhänger

Spiru Customer Service

Entspannte Bestellung bei Spiru

9.2
Über uns
24 Produkte
Atmosphärenfotos

Chakra Anhänger

Die Chakra-Schmuckanhänger von Spiru gibt es in verschiedenen Variationen. Du kannst einen Chakra-Anhänger in jeder gewünschten Form, Farbe und Größe kaufen. Für jedes Chakra und für jeden, der mit seinen Chakren arbeiten möchte, gibt es einen Anhänger.

Das sind Chakren

Chakren sind der Yogi-Lehre nach Energiepunkte oder Quellen in unserem Körper, durch die unsere Lebensenergie fließen soll. Sie würden als Tore dienen, durch die Energie absorbiert und übertragen wird. Sie werden oft mit Rädern oder einer Art Wirbel fließender Energie verglichen. Die meisten Menschen gehen davon aus, dass wir insgesamt sieben Chakren haben, von denen jedem eine eigene Farbe zugeschrieben wird. Dies sind auch die sieben aufeinander folgenden Farben des Regenbogens. Jedes Chakra würde der Lehre nach auf einer bestimmten Ebene des Körpers und der Seele wirken.

Chakra-Anhänger Wirkung

Anhängern der Chakrenlehre zufolge würden Dinge, die in unserem Leben passieren, unsere Chakren beeinflussen. Wenn man Probleme hat, könnten ein oder mehrere Chakren „verstopfen“ und Blockaden auftreten. Wenn ein Chakra gestört würde, könne die Lebensenergie nicht mehr richtig fließen und andere Chakren werden ebenfalls gestört. Man soll dies beheben können, indem man die Blockade untersucht. Das Gleichgewicht könne nach Angaben von Yogis wiederhergestellt werden, indem man den Chakren die richtige Aufmerksamkeit schenkt. Dies kann durch das Tragen von Schmuck geschehen, der zu diesem Chakra passt. Man kann ein passendes Symbol, eine passende Farbe oder einen passenden Edelstein in der passenden Farbe auswählen. Dies würde helfen können, bewusst mit den Chakren umzugehen und sich daran zu erinnern.

Aus diesem Grund hat ein Chakra-Anhänger verschiedene Farben

Die entsprechenden Farben der Chakren entsprechen den Spektrumsfarben des Regenbogens, die wie diese Energiepunkte für Harmonie stehen. Die Farben der Chakren wurden von Christopher Hills erst in den 1960er Jahren bestimmt. Danach wurden verschiedene Chakra-Schmuckstücke in verschiedenen Farben und mit allen Arten von Edelsteinen verkauft.

Dies sind die sieben Chakra-Farben

Jedes Chakra ist daher einer bestimmten Farbe zugeordnet. Experten zufolge bilden die Chakren und die passenden Farben eine Einheit. Sie würden sich gegenseitig mit ihrer Energie und Kraft beeinflussen können. Nachfolgend findest du eine Übersicht über die verschiedenen Chakren und die entsprechenden Farben:

  • Erstes Chakra: Auch Wurzelchakra genannt. Die entsprechende Farbe ist rot.
  • Zweites Chakra: Wird auch als Sakralchakra bezeichnet. Die entsprechende Farbe ist orange.
  • Drittes Chakra: Auch Solarplexus-Chakra genannt. Die entsprechende Farbe ist gelb.
  • Viertes Chakra: Auch Herzchakra genannt. Die entsprechende Farbe ist grün oder pink.
  • Fünftes Chakra: Auch Hals-Chakra genannt. Die entsprechende Farbe ist blau.
  • Sechstes Chakra: Wird auch als Stirnchakra oder drittes Auge bezeichnet. Die entsprechende Farbe für dieses Chakra ist Indigo.
  • Siebtes Chakra: Auch Kronenchakra genannt. Die entsprechende Farbe ist violett.

Chakra Edelstein Anhänger

Bei Spiru findest du nicht nur einen silbernen Chakra-Anhänger oder Anhänger in verschiedenen Farben, sondern auch Chakra-Schmuck und Chakra-Kettenanhänger mit Edelsteinen.

  • Erstes Chakra: roter Jaspis
  • Zweites Chakra: Pfirsich-Aventurin oder roter Karneol
  • Drittes Chakra: Goldquarz oder gelber Jaspis
  • Viertes Chakra: grünes Aventurin und Rosenquarz
  • Fünftes Chakra: Aquamarin, Azurit und blaues Aventurin
  • Sechstes Chakra: Lapislazuli oder Sodalith
  • Siebtes Chakra: Bergkristall oder Amethyst

Chakra Anhänger Silber mit spirituellen Symbolen

Neben den entsprechenden Farben und Edelsteinen sieht man bei  Chakra-Anhängern auch viele andere spirituelle Symbole. Viele dieser spirituellen Symbole sind miteinander verbunden und sollen sich gegenseitig verstärken können. Man begegnet oft den folgenden Symbolen:

Mandala

Mandalas sind symmetrische Kreise, die weder Anfang noch Ende haben. Wörtlich bedeutet „Mandala“ im Sanskrit „magischer Kreis“ oder „magisches Rad“. Im Buddhismus und Hinduismus sind Muster und Zeichnungen ein wichtiger Bestandteil von Traditionen, Meditationen und allen Arten von Ritualen. Nach östlicher Weisheit können diese kreisförmigen Figuren Inspiration und innere Bereicherung bieten. Sie würden dich auf die Unendlichkeit der Existenz aufmerksam machen und dich mit allem um dich herum verbinden.

Ohm Zeichen

Im Hinduismus werden die Linien im Ohm-Zeichen als verschiedene Arten von Bewusstsein angesehen. Das Endergebnis würde die verschiedenen Seinszustände darstellen: wach, träumend und tief schlafend. Sie könnten auch den physischen, subtilen und kausalen Körper darstellen. Andere sagen, sie repräsentieren die Kräfte von Brahma, Vishnu und Shiva. Der Mond oben wird als Illusion und der Punkt als Beleuchtung beschrieben. Es wäre also eine Art Repräsentation der Welt und könnte ein harmonisches Gefühl vermitteln.

Hamsa Hand

Die Hamsa-Hand oder die Hand von Fatima kommt in verschiedenen Kulturen vor. Es ist ein spezieller Talisman, der im Buddhismus als heilige Hand angesehen wird, die die Chakrenenergie darstellt. In der Mitte der Hand befindet sich normalerweise das Nazar-Amulett, das vor dem bösen Blick schützen soll.

Ankh Symbol

Das Ankh ist ein Kreuz mit einer Schleife oben. Es ist eines der bekanntesten Symbole des alten Ägypten, auch bekannt als „Kreuz des Lebens“ oder „Schlüssel des Lebens“. Als ägyptische Hieroglyphe wird es als „Leben“ oder „Atem des Lebens“ übersetzt. Die Ägypter glaubten an ein unendliches Leben nach dem Leben hier auf Erden. Das Ankh symbolisiert daher sowohl das unendliche Leben im Jenseits als auch die sterbliche Existenz hier auf der Erde.

Buddha

Fast jeder kennt Buddha. Buddha wird je nach Kultur und Herkunft der Figur unterschiedlich dargestellt. Auf dem Chakra-Schmuck findet man oft Buddha, der meditiert. Dies würde den Weg zur Harmonie und Erleuchtung darstellen.

Baum des Lebens

Der Baum des Lebens ist ebenfalls ein bekanntes Symbol für spirituellen Schmuck. Es ist ein Symbol der Unendlichkeit, der Verbindung zwischen Himmel und Erde und kommt in vielen verschiedenen Kulturen vor. Es soll auch alle Weisheit der Welt vereinen und alle Widrigkeiten ertragen haben. Deshalb steht der Baum des Lebens für Ewigkeit und Harmonie.

Blume des Lebens

Genau wie der Baum des Lebens ist die Blume des Lebens ein häufiges Symbol bei Schmuck. Diese natürliche Schönheit würde nicht nur für Verbindung, Harmonie, Schutz und Schöpfung stehen, die überlappenden Kreise würden auch die verschiedenen Schichten des Lebens darstellen. Manche Menschen glauben sogar, dass die Blume des Lebens bestimmte energetische Kräfte hat.

Lotus Blume

Der Lotusblume kann nicht nur eine Bedeutung zugeschrieben werden. Trotz der Tatsache, dass diese spezielle Pflanze viele verschiedene Bedeutungen hat, bleibt die Symbolik des Wachstums des Lotus ein besonderes Phänomen. Die Blume wächst mit ihren tiefen Wurzeln von schlammigen Böden bis zur Oberfläche. Dieser Wachstumsprozess würde unser eigenes Leben und unser persönliches Wachstum symbolisieren.

Mehr für die Chakren

Jetzt, da du alles über die Chakra-Anhänger weißt, kannst du dir auch unsere Chakra-Armbänder und Chakra-Halsketten ansehen. Auf diese Weise kannst du zu jeder Tageszeit an die innere Harmonie erinnert werden und möglicherweise bewusster mit den Energiepunkten in deinem Körper umgehen. Balance beginnt mit Spiru!

3225011

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an!

Jeden Monat verlosen wir einen 50,-€ Gutschein!

3225012