• Gratis Affirmationskarte zu jeder Bestellung 😍
  • Kostenloser Versand ab 60 €
  • Einfaches Widerrufsrecht - 30 Tage Bedenkzeit

Nur solange der Vorrat reicht! Bis 22. April Weihrauch-Sale mit Rabatten von bis zu 50% 🏷️ >

Gratis Affirmationskarte zu jeder Bestellung 😍
Kostenloser Versand ab 60 €
Einfaches Widerrufsrecht - 30 Tage Bedenkzeit

Schneemond – Steh still bei den fruchtbaren Schwingungen des Winters

Durch Carlotta 15. März 2024
Lesen wirkt meditativ, entspannen 4 minuten mit diesem Artikel.
40 x

Der Schneemond symbolisiert den Stillstand, damit man von Neuem starten kann. Lass dich hier durch sein winterliches Strahlen inspirieren!

Edelsteinkugel Selenit

Der Schneemond hat laut vielen Menschen eine spezielle Kraft. In der Periode des Jahres scheinend, in der auf der Nordhalbkugel die meisten Flocken fallen, weist auf die Ruhe, die Reflektion und auf das Fällen von fruchtbaren Entscheidungen hin. Bist du neugierig, was genau der Schneemond bedeutet und welche Rituale du zu diesen eisigen Strahlen abhalten kannst? Lies schnell weiter!

Was genau ist der Schneemond?

Der Schneemond ist der zweite oder dritte Vollmond nach Weihnachten und fällt somit in den Februar oder März. In vielen Traditionen markiert diese glasklare Erscheinung das Herz der Winterperiode. Andere Namen für den Schneemond sind auch der Hungermond oder Eismond, je nachdem welcher Ansichtsweise du folgst.

Selenit Eisberg

Was bedeutet der Super-Schneemond aus spiritueller Sicht?

Der Schneemond wird in vielen spirituellen Traditionen als ein reinigendes Naturereignis gesehen. Seine weiße Decke legt sich nämlich auf die Landschaft und lässt alles unter der Oberfläche gefrieren. So bleiben alle Samen übrig, die noch Keimkraft besitzen und die abgestorbenen Pflanzenreste werden zu Kompost. Ein echter Neustart der Natur! Der Schnee hat auch eine beruhigende Wirkung. Denn eine dicke Schicht auf der Straße dämpft den Lärm und außerdem kommen die Menschen nur für das Nötigste raus: Einkaufen und Schneespaß. Zu Zeiten des Schneemonds kannst du gut entscheiden, welche Angewohnheiten und Pläne noch Früchte tragen werden und welche bis zum Frühling wie der Schnee verschwunden sein sollen.

Rituale unter dem Schein des Schneemonds

Unter dem Licht des Schneemonds kannst du laut Hexen und Schamanen Vollmondmagie betreiben. So formst du die Bedeutung der Energie dieses Momentes. Deine Kreativität (oder die der Natur) sollen nämlich helfen, ein inneres Gefühl der Richtung zu finden oder zu manifestieren, was dir im Frühling bevorsteht. Den nachdenklichen Schneemond kannst du hiermit feiern:

  • Mondwasser
  • Affirmationen und Mantras
  • Visualisation

Edelstein Wasserflasche Rosenquarz

Mondwasser unter dem Schneemond machen

Mondwasser ist Wasser, das mit den Schwingungen des Vollmondes „aufgeladen“ wurde. Laut Hexen bekommst du so ein Elixier, das du trinken kannst, in dein Badewasser tun kannst oder für magische Rituale nutzen kannst. Da die symbolische Bedeutung des Schneemondes Stille und Reinigung ist, kannst du es prima für spirituelle Reinigungen von dir und deiner Umgebung verwenden. Auch macht sich dieses winterliche Wasser laut Hexen gut in Tränken, die für ein Durchbrechen von Mustern und Eigenschaften geeignet sind, oder als Oberfläche zum Wahrsagen, vergleichbar mit einer Glaskugel.

Schau dir unsere Edelsteinflaschen an!

Affirmationen oder Mantras, die den Schneemond unterstützen

Affirmationen und Mantras sind positive Texte, die du wiederholt aufsagst, um eine bestimmte Stimmung oder Überzeugung zu bekommen. Es gibt bereits bestehende Texte, du kannst du aber auch selber welche überlegen, die dich inspirieren. Der Trick besteht laut Kennern darin, etwas in der Gegenwart zu formulieren, so als wäre es bereits passiert. Weil der Schneemond sein helles Licht auf all das wirft, was deinem persönlichen Wachstum im Weg steht, kannst du zum Beispiel diese Affirmationen als Ausgangspunkt nutzen:

  1. Ich bin frei von alten Blockaden.
  2. Ich ziehe Kraft aus mir selbst.
  3. Ich folge dem, was Früchte trägt.

Edelsteinring Mondstein

Visualisation mit dem Schneemond

Sagen Bilder dir mehr als tausend Worte? Dann passt eine Visualisierung vielleicht besser zu dir. Du kannst dir zum Beispiel vorstellen, dass du alles, was dich von neuen Plänen abhält, unter einer dicken Schneedecke bedeckt wird. Ich kann mit der Farbe Weiß arbeiten. In der Farbtherapie steht dieser Farbton unter anderem symbolisch für Klarheit und Unschuld. Umrine deine Sorgen in deiner Vorstellungskraft mit einem weißen Licht oder vor einem weißen oder durchsichtigen Hintergrund und erforsche, was das mit deiner Wahrnehmung macht.

Möchtest du mehr über den Mond erfahren?

Der Mond ist in vielen spirituellen Traditionen eine bedeutende Quelle mit einer hohen Anziehungskraft. Laut Hexen, Astrologen und Schamanen kann der wachsende Mond zum Beispiel andere Schwingungen ausstrahlen als der Neumond. Auch eine Finsternis wie der Blutmond hat einen ganz eigenen Effekt.

Was ist deine Verbindung zum Mond?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert