• Mehr als 125.000 Kunden bestellten vor dir
  • Kostenloser Versand ab 50,- €
  • Einfaches Widerrufsrecht - 30 Tage Bedenkzeit
Mehr als 125.000 Kunden bestellten vor dir
Kostenloser Versand ab 50,- €
Einfaches Widerrufsrecht - 30 Tage Bedenkzeit

Malas

1 - 24 van 237 Produkte

Malas online kaufen
Malas sind asiatische Gebetskordeln. Sie enthalten eine feste Anzahl von Perlen mit Ausnahme einer Endperle oder einer Zählhilfe. Diese Perlen bestehen aus Holz, Edelstein, Samen oder Knochen. Jedes Material hat eine symbolische Bedeutung. Malas werden hauptsächlich im Buddhismus und Hinduismus verwendet.

Eine praktische Meditationshilfe
Eine Mala wird bei Meditationen und Gottesdiensten verwendet. Die Perlen helfen, die Anzahl der Gebete, Mantras, Atemzüge oder Affirmationen zu zählen. Die asiatische Mala ähnelt daher anderen spirituellen Perlen wie dem Rosenkranz und dem Tasbih. Das Besondere an der Mala ist die Anzahl der Perlen. Die meisten Mala Halsketten enthalten 108 Perlen. Dies ist eine wichtige mystische Zahl. Kleinere Malas enthalten die Hälfte oder ein Viertel davon. Zum Beispiel erhältst du kürzere Mala-Armbänder. Weil du mit geschlossenen Augen meditierst oder betest, enthält eine Mala oft eine Guru-Perle oder Zählhilfen. Zählhilfen teilen die Kette in kürzere Stücke. Auf diese Weise weißt du, wie weit du bist. Die Guru-Perle zeigt dann das Ende der Kette an. Für viele Menschen ist dies ein Moment der Reflexion.

Perlen und Materialien
Malas werden aus verschiedenen traditionellen Materialien wie Holz, Edelstein, Samen und Knochen hergestellt. Diese haben oft eine spirituelle Bedeutung.Rudraksha Mala’s werden aus Rudraksha Samen hergestellt. Diese getrockneten Beeren sind im Hinduismus heilig, weil sie für Wärme und Mitgefühl stehen. Neben Beeren werden auch Lotus- und Bodhi-Samen in traditionellen Malas verwendet. Im Hinduismus ist der Lotus ein Symbol der Erleuchtung und des Wachstums. Im Buddhismus ist der Bodhi-Baum wichtig. Unter diesem Baum erreichte Buddha nach den Geschichten die Erleuchtung. Die hölzernen Malas erinnern auch an die Symbolik des Wachstums. In Edelsteinketten ist die Bedeutung des Steins wichtig. Neben pflanzlichen Mala’s gibt es auch tierische Knochen- und Muschelmala’s. Schädel mala’s enthalten oft Perlen aus Yakknochen und beziehen sich auf den Kreislauf des Lebens. Muscheln sind Glückssymbole. Sie sind hauptsächlich im tibetischen Buddhismus zu finden.

Ein spirituelles Schmuckstück
Malas sind nicht nur praktische Meditationshilfen. Du kannst sie auch als spirituellen Schmuck tragen. Für viele Menschen ist eine Mala ein Symbol der Reflexion. Die Art der Perlen bezieht sich auf einen schönen Gedanken oder eine schöne Philosophie. Auch die Zählhilfen sind oft bekannte spirituelle Symbole.

Bewahren und Pflegen von Malas
Gebetsschnüre werden am besten in einem Mala-Beutel oder auf einem Altar aufbewahrt. Viele Menschen hängen ihr Mala um eine Ganesha-Statue. Malas aus Holz und Rudraksha benötigen gelegentlich etwas natürliches Öl. Rudraksha-Samen können aufgrund des Kontaktes mit Feuchtigkeit unterschiedlich ausfallen. Saatgut,  Knochen und Schalen sollten mit einem feuchten Tuch und etwas natürlicher Seife abgewischt werden.

Authentische Malas bei Spiru
In unserem Sortiment findest du alle traditionellen und zeitgenössischen Malas. Authentische buddhistische Malas befinden sich in der Sammlung der Tibetischen Malas. Denke auch an Zählhilfen, Mala-Clips und Guruperlen. Oder schau dir die herzliche Rudraksha Mala’s an. Möchtest du diese geistlichen Gebetskordeln als Schmuckstück tragen? Schau dir die Halsketten und Armbänder an. Und vergiss nicht, eine schöne Mala-Tasche zu wählen. Deine spirituelle Schmuckkollektion beginnt bei Spiru!