• Mehr als 125.000 Kunden bestellten vor dir
  • Kostenloser Versand ab 50,- €
  • Einfaches Widerrufsrecht - 30 Tage Bedenkzeit
Mehr als 125.000 Kunden bestellten vor dir
Kostenloser Versand ab 50,- €
Einfaches Widerrufsrecht - 30 Tage Bedenkzeit

Biotensor kaufen

Biotensoren oder Ruten bestehen aus einem Griff und einer Federstahlstange mit einem Gewicht am Ende. Hierbei handelt es sich um Messinstrumente, die Energie mithilfe von verschiedenen Schwingungen aufspüren können sollen. Durch diese Art des Pendels soll Kontakt mit dem eigenen Unterbewusstsein aufgebaut werden können. Was genau du mit ihm erreichen willst, liegt an dir.

So funktioniert ein Biotensor mit Feder

Man nimmt das Instrument in die Hand und man merkt, dass sich der Biotensor bewegt. Dies geschieht dadurch, dass die Bewegungen die du machst, verstärkt werden durch das Instrument. Man kann es als Vergrößerungsglas für die Schwingungen sehen, die durch deine Energie produziert werden. Auch wenn es einem Pendel sehr ähnlich ist, soll die Wirkungskraft eines Biotensors eine andere sein. Ein Tensor soll nämlich auf die Schwingungsfrequenz seiner Umgebung reagieren können. Das kann ein Mensch, ein Tier oder die Natur sein. Darum werden sie auch als „Bio-Energie-Tester“ bezeichnet, die laut Sachkundigen Störungen in der Energie erfassen können.

Die wichtigsten Bestandteile eines Biotensors erklärt

Ein Biotensor sieht nicht immer gleich aus. Biotensoren sind persönliche Messinstrumente und können sich daher unterscheiden. Es gibt also einen Biotensor für jede einzigartige Person! Sie bestehen allerdings immer aus den folgenden Bestandteilen:

Der Griff

Der Griff eines Tensors soll natürlich angenehm in der Hand liegen. Darum sind verschiedene Formen von Griffen erhältlich, die aus verschiedenen Materialen angefertig werden. Denk dabei an Holz, Kupfer, Metall und Edelsteine wie Rosenquarz, Amethyst und Bergkristall.

Der Tensordraht

Dieser Antennen-ähnliche Bestandteil wird oft der „Federstahldraht“oder „Tensor“ genannt. Häufig befindet sich eine kleine Feder an dem Griffende. Dies sorgt dafür, dass der Tensor leichter in Schwingung kommt, aber dies ist nicht bei allen Tensoren der Fall. Es kommt immer darauf an, welche Präferenzen du hast!

Das Gegengewicht

An dem Ende des Tensors ist meistens ein Gegengewicht befestigt, welches für Balance bei den Bewegungen jeder Schwingung sorgt. Mit anderen Worten; damit der Biotensor nicht wild hin und her fliegt, wenn er Schwingungen empfängt. Dieses Gegengewicht kann eine Spitze oder Perle aus Stahl oder eine kleine Edelsteinkugel sein.

Dekoration

Um seinen Biotensor noch persönlicher zu machen, kann man ihm auch Verzierungen hinzufügen. Kauft man einen professionellen Biotensor, heißt das nicht, dass man ihm nicht seinen persönlichen touch verleihen kann. Je mehr sich der Biotensor wie eine Verlängerung des eigenen Körpers anfühlt, desto besser soll er funktionieren. Wähle daher einen Biotensor, der deine Lieblingsedelsteine und spirituellen Symbole enthält!

Persönliche Pendelvarianten für mehr Einsicht!

Du willst einen einzigartigen Biotensor online bestellen? Dann bist du bei dem Biotensor Shop von Spiru genau richtig. Wir bieten außerdem auch eine Auswahl anderer Pendelarten, wie zum Beispiel Wünschelruten. Die meisten Pendel-Fans beginnen jedoch mit einem gewöhnlichen Pendel. Unser Sortiment umfasst Metall-, Edelstein-, Facetten-, Holz- und Orgonit Pendel. Das richtige Pendel gefunden? Kombiniere ihn dann mit einer Pendelmatte und bewahre ihn in einem unsere Pendelbeutel auf (zu finden beim Pendelzubehör). Genug vom Pendelschwingen? Probiere dann mit unseren Tarotkarten mehr Einsicht zu bekommen. Wenn du dann noch deine Karten in einer von unseren Tarotdosen  aufbewahrst (und unserem Tarot-Schnellkurs folgst), bist du bestens vorbereitet um deine Einsichtgeberkarriere zu starten!