• Mehr als 125.000 Kunden bestellten vor dir
  • Kostenloser Versand ab 50,- €
  • Einfaches Widerrufsrecht - 30 Tage Bedenkzeit
Mehr als 125.000 Kunden bestellten vor dir
Kostenloser Versand ab 50,- €
Einfaches Widerrufsrecht - 30 Tage Bedenkzeit

Geode kaufen
Eine Geode oder Druse ist eine versteinerte Gasblase, die innen ganz oder teilweise hohl ist.
Diese kugelförmigen Knollen sind oft mit einer oder mehreren Arten von Kristallen bewachsen. Durch das Aufbrechen einer Geode werden die Kristalle sichtbar. Beim Kauf einer Geode hast du die Wahl zwischen einem polierten Stein oder einem Naturstein.
So entsteht eine Geode
Geoden sind Produkte von Vulkanen und wurden vor Millionen von Jahren als Gasblasen im flüssigen Magma gebildet. Durch die Koagulation bleiben die Blasen stecken, in denen Siliziumdioxid von der Oberfläche fließt. Nach dem Abkühlen bilden sich sehr langsam Kristalle auf der inneren Schicht des Hohlraums. Diese Kristalle wachsen über einen sehr langen Zeitraum, der Millionen von Jahren betragen kann. Wirklich ein Stück Geschichte!
Das sind die Fundorte
Geoden sind wie Kugeln im Boden von Sedimentgestein und Vulkangestein. Wichtige Standorte sind Brasilien, Indien, Uruguay, Mexiko, die Vereinigten Staaten und Namibia. Europa hat auch Bereiche, in denen Geoden zu finden sind, wie Deutschland, Ungarn und Bulgarien. Es können mehrere Arten von Kristallen im Hohlraum einer Druse versteckt sein. Chihuahua, Mexiko ist der Ort, an dem man spezielle Drusen findet. Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es so viele verschiedene Arten!
Deshalb werden verschiedene Arten von Kristallen gebildet
Die Arten von Mineralien, die in eine Quarzkugel eingedrungen sind, bestimmen, welche Art von Quarz sich bilden wird. Die chemische Reaktion, die zwischen den Mineralien innerhalb der Gasblase stattfindet, bewirkt die Bildung von Kristallen. Es gibt zwei Hauptgruppen von Quarzkristallen, die jeweils einen leicht unterschiedlichen Entstehungsprozess aufweisen. Die erste ist die Gruppe der makrokristallinen Sorten, die Quarzarten mit Kristallen enthält, die man tatsächlich sehen kann. Die zweite Gruppe heißt kryptokristalline Sorten, von denen man die Kristalle mit bloßem Auge nicht sehen kann.
Diese Kristalle sind oft im Inneren zu finden
Die Quarzkristalle, die sich im Hohlraum einer Geode bilden, können verschiedene Arten sein. Zu den häufigsten Arten gehören Bergkristall, Amethyst und Rauchquarz. Andere Quarze sind weißer und blauer Chalcedon und Selenit. Der Stein Calcit kann sich auch innerhalb einer Geode befinden, hat aber einen anderen Entstehungsprozess. Wenn Quarzkristalle sich miteinander verweben, entsteht Achat, der häufig zusammen mit Opalen gefunden wird. Eine Druse kann auch mehr als einen Quarzkristall enthalten.
Das ist die Bedeutung einer Geode
Menschen schreiben Geoden verschiedenen Bedeutungen zu. In der Regel haben diese mit Reinheit und Harmonie zu tun. Der Hohlraum ist auch eine Art Brutstätte für Kristalle. Das erinnert manche Menschen an eine Gebärmutter. Deshalb weckt der Stein auch Gefühle von Sicherheit und Schutz. Die beiden Hälften der Druse sind auch ein Zeichen der Verbindung zwischen Lieben, Freunden und Seelenverwandten.
Die spirituelle Funktion von Quarzkugeln
Einer Quarzkugel allein wird häufig keine spezifische spirituelle Wirkung zugesprochen, aber den Arten von Kristallen, die sie enthält schon. Einer von den Kristallen ist der Bergkristall, viele Menschen schreiben ihm zu das er die Energie, Willenskraft und Zielvermögen positiv beeinflussen kann. Amethyst gehört zu der Familie des Bergkristalls und ihm wird daher Ähnliche Eigenschaften zugeschrieben. Er solle den Sinn für Spiritualität und das Bewusstsein fördern. Achat hingegen wird wiederum nachgesagt das Spirituelle und das Geistliche wachsen zu lassen und dass es einem einsicht in sich selbst und seiner Umgebung geben solle.
Reinigen und Aufladen von und mit Geoden
Für Menschen die an die Energie von Edelsteinen und Natursteinen glauben, hat die Geode eine besondere Energie; sie kann sich selbst aufladen. In der Theorie kann eine Quarzkugel auch andere Edelsteine aufladen und Edelsteine reinigen. Edelsteine werden für einen halben Tag in den Hohlraum gelegt und von Quarzkristallen umgeben. Nach Ansicht vieler hat dies eine starke Wirkung.
Die Amethyst-Geode erklärte
Wenn du eine Quarzkugel kaufen willst, wirst du zweifellos auf Amethysten aus Brasilien stoßen.
Amethyst stammt aus der Familie des Bergkristalls. Die Geschichte beweist, dass die Bedeutung dieses lilafarbenen Felsens über seine Schönheit hinausgeht. Amethyst Geoden nutzen wir – Liebhaber von Edelsteinen – nämlich auch für spirituelle Zwecke. Amethyst soll unser Gefühl für Gerechtigkeit und schärfere Urteilsfähigkeit verstärken und soll so Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit schaffen. Dies ist nur eine der Möglichkeiten, wie Amethyst nach Ansicht von Kennern im spirituellen Bereich funktioniert!
Steinskulpturen bei Spiru
Auf unserer Website kannst du natürlich mehr als nur schöne Edelstein Skulpturen und Geoden kaufen! Bei Spiru gehen wir noch weiter, denn was ist mit deinem Lieblings Symbol in Form von Edelsteinskulpturen? Auch rohe Edelsteine, polierte Edelsteine und Edelsteinkugeln können eine schöne Ergänzung als Dekoration sein. Du kannst auch Steinskulpturen für die spirituelle Arbeit und als Energiebündel verwenden. Schau dir zum Beispiel hierfür unsere Edelstein Punkte an! Wie auch immer, für eine kleine Quarzkugel oder eine beeindruckende Skulptur ist Spiru der richtige Ort!

In unserem Shop kannst du auch große Edelsteinskulpturen kaufen! Mache dir keine Sorgen um die Versandkosten, denn Spiru bietet kostenlosen Versand ab 40,- €.