• Mehr als 125.000 Kunden bestellten vor dir
  • Kostenloser Versand ab 50,- €
  • Einfaches Widerrufsrecht - 30 Tage Bedenkzeit
Mehr als 125.000 Kunden bestellten vor dir
Kostenloser Versand ab 50,- €
Einfaches Widerrufsrecht - 30 Tage Bedenkzeit

Hinduistische Götterfiguren

Spiru Customer Service

Spiru Service

4.565
Bäume gepflanzt
95.865
KG Co2 kompensiert
Über uns
24 Produkte

Hindu Götter Statuen kaufen

Hinduistische Statuen sind Darstellungen von heiligen Figuren aus dem Hinduismus. Sie basieren oft auf Beschreibungen aus dem (Rig) Veda oder der Bhagavad Gita, den heiligen Büchern der Hindus.

So sehen die hinduistischen Götter Bilder aus

Hindu-Statuen sind oft elegant gestaltet und die Götter haben meist Attribute. Dies können Pflanzen, aber auch Tiere, Utensilien oder magische Instrumente sein. Oft machen die Figuren auch Mudras, Handgesten, die eine spirituelle Botschaft vermitteln. Jede Figur drückt einen wichtigen Moment im Leben des Heiligen aus oder erzählt seinen Schöpfungsmythos.

Bedeutung der Bilder Hinduismus

Besonders für Yogis und Gläubige haben hinduistische Bilder eine Bedeutung. Doch auch nicht-religiöse Menschen finden Inspiration in der Geschichte der Heiligen. Dies sind die bekanntesten Götter mit ihren symbolischen Kräften:

  • Shiva
  • Ganesha
  • Vishnu

Shiva

Shiva bildet zusammen mit Brahma, dem Schöpfer, und Vishnu, dem Wächter, eine hinduistische Dreiereinheit. Gemeinsam verwalten sie gemäß den Veden die ewigen Gesetze von Schöpfung, Wachstum und Tod. Shiva wird als der Schöpfer des Universums gesehen, der zerstört, was nicht mehr funktioniert. Den Erzählungen zufolge erfüllt er diese Aufgabe, während er auf seinem Stier Nandi durch den Kosmos reist. Außerdem soll Shivas drittes Augen-Chakra so scharf sein, dass Hindus zu ihm beten, um Einblick in ihre eigene Entwicklung zu erhalten.

Ganesha

Ganesha ist der Sohn von Shiva, der oft in sitzender Position dargestellt wird. Die meisten Hindus glauben, dass dieser Gott mit Elefantenkopf ein Symbol der Weisheit ist. Zum Beispiel würde Ganesha wissen, welche Auswahlmöglichkeiten gut für dich sind. Im täglichen Leben wird er deshalb bei Reisen, Umzügen und Bewerbungen zu Rate gezogen. Bei neuen Abenteuern würde Ganesha für einen guten Kurs sorgen!

Vishnu

Nach Ansicht der Gläubigen ist Vishnu der Beschützer des Kosmos. Er sorgt dafür, dass alles wächst, blüht und glücklich ist. Zusammen mit seiner Frau Lakshmi, der Göttin der Schönheit, fliegt er auf einem Adler durch die Welt. Vishnu hat normalerweise vier Arme, in denen er eine Muschel, eine Blume, eine Schrift und eine Fledermaus hält.

Hier stellt man die Hindu-Götter im Haus auf

Die meisten Hindus beten ihre Götter und Göttinnen täglich an. Deshalb werden die Hinduismus Götter Bilder im ganzen Haus an Orten platziert, die zu dem Heiligen passen. Zum Beispiel wäre Ganesha eine typische Gottheit für den Eingang oder an der Haustür. Den Hindus zufolge heißt er die Menschen willkommen und wünscht ihnen eine gute Reise, wenn sie gehen. Der kreative Shiva würde sich dort wohlfühlen, wo Menschen arbeiten. Besonders der Shiva Nataraja oder Cosmic Dancer passt gut ins Musikzimmer oder andere verspielte Räume.

Hindu-Götter-Statuen kaufen bei Spiru

Wenn du Hindu-Statuen online kaufen möchtest, findest du bei Spiru ein umfangreiches Sortiment an östlichen Heiligen. Natürlich kannst du hier eine Shiva-Statue oder Ganesha-Statue kaufen, aber auch Figuren von Parvati, Lakshmi und Saraswati. Außerdem gibt es Hindu-Statuen aus Bronze zu kaufen, aber auch Versionen aus Polystone, Holz oder Edelstein. Welche göttliche Inspiration du auch immer suchst, Spiru hat sie!