Schnellschuß-Meisterschaft

FRAGE: Lieber Kryon: Warum sind deine Mitteilungen so lang wie ein Buch? Warum sind sie nicht sachlicher und prägnanter? Warum müssen wir eine so lange Reise machen um zu lernen und uns zu entwickeln, wenn die Menschheit die Informationen so dringend braucht? Deine langen Mitteilungen scheinen diejenigen zu entmutigen, die Begeisterung brauchen bei ihrer Suche nach Entwicklung. Warum vereinfachst du deine Mitteilungen nicht? Glaubst du nicht, dass dein Licht und deine Energie auf diese Weise mehr Menschen berühren würde? Ist das nicht dein Ziel?

ANTWORT: Die Menschheit wird nie eine „Schnellschuss“-Meisterschaft erlangen. Ihr könntet euch sogar zur Lektüre des Buches entschließen, wenn ihr Zeit habt.


englisches Original von der Seite kryon.com

QUESTION: Dear Kryon: Why are your messages so long, like a book? Why aren’t they more objective and concise? Why should we take so long a trip to learn and evolve when humanity needs information so desperately? Your long messages seem to discourage those who need enthusiasm in their search for evolution. Why don’t you simplify your messages? Don’t you think that in this way, your light and energy would touch more people? Isn’t that your goal?

ANSWER: Humanity will never achieve „drive-through“ master-hood. You might even consider reading the book if you have time.