Qumran

FRAGE: : Lieber Kryon: Meine Frage ist: Wo kann ich Zugang zu diesen Schriftrollen finden? [gemeint sind die Schriftrollen vom Toten Meer]. Ich bin schon lange der Meinung, dass die „bekannte“ Geschichte von Jesus verschlungen ist und sich von der Wahrheit unterscheidet. Sind diese Schriftrollen für normale Menschen zugänglich?

ANTWORT: Noch nicht, und es würde auch nicht viel helfen, wenn sie zugänglich wären. So viel von dem, was sie enthalten, muss im Kontext der Kultur gesehen werden, in der sie geschrieben wurden. Schau auf die unvoreingenommenen Wissenschaftler, die Zugang zu ihnen haben, für ein viel besseres Verständnis dessen, was stattgefunden hat. Und ja … die Wahrheit ist anders als die aktuelle Lehre.

(Von Lee): Du hast ein Thema berührt, das in Kryon Buch Eins vorgestellt wurde, veröffentlicht im Jahr 1989. Es gibt Bücher, die euch helfen könnten, mehr zu lernen. Sie sind von der einzigen weiblichen biblischen Historikerin, der der Zugang zu den Schriftrollen erlaubt wurde. Ihr Name ist Barbara Thiering, und sie hat viele Bücher über Jesus geschrieben, die gefüllt sind mit den „Aha!“-Enthüllungen, die ihr schon immer vermutet habt, … sie werden aber aus der Sicht eines Historikers, nicht eines New-Age-Anhängers vorgestellt. Gehe zu Amazon.com und gib Barbaras Namen unter „Autor“ ein, und du wirst ihre Bücher finden. [Anmerkung des Übersetzers: Barbara Thiering: Jesus von Qumran – sein Leben – neu geschrieben.]


englisches Original von der Seite kryon.com

QUESTION: Dear Kryon: My question is this: Where can I find access to these scrolls? I’ve long thought that the „known“ story of Jesus is convoluted and different from the truth. Are these scrolls accessible to average people?

ANSWER: Not yet, nor would it help much if they were, since so much of what they contain must be realized within the context of the culture in which they were written. Look to the unbiased scholars who have access to them for a far better understanding of what took place. And yes… the truth is different from your current teachings.

(From Lee): You’ve touched on a subject that was presented by Kryon in Book One, published in 1989. There are books that might help you learn more, written by the only female biblical historian allowed access to the scrolls. Her name is Barbara Thiering, and she’s written many books about Jesus that are filled with „Aha!“ revelations that you always suspected… but which are presented from the standpoint of a historian, not a New Age believer. Go to www.Amazon.com and type in Barbara’s name under „Author“, and you’ll find her books.