Humor

FRAGE: Hallo Kryon: Ich schätze deinen Sinn für Humor sehr, es macht mir so viel Freude, mit dir über unsere Dualität zu lachen. Wie funktioniert Humor zwischen geistigen Wesenheiten? Wie funktioniert eine Unterscheidung von Humor – wenn überhaupt – während des Lernens und wenn wir nicht lernen? Welche anderen Dinge (außer unserer Dualität) veranlassen das Lachen?

ANTWORT: Meine Liebe, ich danke dir für diese tiefgründige Frage! Humor ist eine der wenigen Energien, die völlig unberührt durch den Schleier gehen. Die andere Energie ist die Liebe. Die beiden sind sich ähnlich, und man weint, wenn man lacht und man weint auch, wenn man in Trauer ist. Beide haben auch Wirkungen auf die menschliche Biologie, und so sind sie Katalysatoren für chemische Veränderungen.

So ist es auch auf der anderen Seite des Schleiers. Lächeln und lachen wir nicht, wenn wir euch umarmen? Ja. Tanzen wir nicht, wenn du es tust? Ja. Glaub mir, es ist der Hauptteil dessen, was ihr „Das Kosmische Gitter“ der Heiligkeit nennt.

Wirklich, Humor ist heilig. Er beruhigt den menschlichen Geist und erschafft die Chemie der Toleranz, der Vergebung und sogar der Gesundheit. Ist es ein Wunder, dass wir es zum Hauptteil dieser Arbeit machen, die ihr „Kryon“ nennt? Andere Dinge, die uns zum Lachen bringen, sind unsere eigenen Wechselwirkungen mit universalen Energien, die ihr nicht versteht, während ihr noch hier seid.


englisches Original von der Seite kryon.com

QUESTION: Hello Kryon: I appreciate your sense of humor so much; it brings me such joy to laugh with you about our duality. How does humor work between spiritual entities? How does a sense of humor differ, if at all, when we in lesson vs. when we are not in lesson? What other things (besides our duality) prompt laughter?

ANSWER: Dear one, thank you for this profound question! Humor is one of the only energies passed through the veil completely untouched. The other is love. They are related, and one cries when they laugh and also in grief. They both affect Human biology too, and so they are catalysts for chemistry changes.

On the other side of the veil it is there, too. Don’t we smile and laugh when we hug you? Yes. Don’t we dance when you do? Yes. Believe me, it’s very much a part of what you call „The Cosmic Lattice“ of sacredness.

Truly, humor is sacred. It calms the Human spirit and creates the chemistry of tolerance, forgiveness and even health. Is it any wonder that we make it a staple of this work you call „the Kryon“? Other things that make us laugh are our own interactions with Universal energies which you don’t understand while you are here.