ET`s

FRAGE: Lieber Kryon. Du erwähntest, dass ETs uns besuchen um von uns zu lernen und zu versuchen, das Stück Göttlichkeit, das sie nicht haben zu duplizieren. Du sagtest, genau wie ich sicher bin, dass ich Teil des Göttlichen bin, sind viele von diesen ETs ebenso sicher, dass sie nicht Teil des Göttlichen sind. Wenn unsere Erfahrung die Dualität beinhaltet göttlich zu sein und es nicht zu wissen, was ist dann deren Erfahrung? Wie fühlt es sich tatsächlich an wenn man weiß, dass man nicht Teil des Göttlichen ist? Wie sieht deren Leben aus? Kennen sie Freude und Liebe? Haben sie Intuition?

ANTWORT: Vermenschliche sie nicht! Du musst deinen Blickwinkel ändern. Wenn du blind wärst und auf eine Rasse sehender Menschen treffen würdest, dann würdest du nicht wissen, was dir fehlt. Du würdest nur wissen, dass die anderen eine Macht haben zu spüren, was in der Dunkelheit ist. Du würdest nicht in der Lage sein, den Begriff des Sehens zu erkennen.

Also ist deine Vermutung falsch, dass sie wissen, dass sie ohne Göttlichkeit sind. Alles was sie sehen ist deine Macht, und sie werden alles tun, um sie zu bekommen. Sie haben keine Ahnung, woher die Macht kommt, oder dass sie etwas mit Göttlichkeit zu tun hat. Sie haben gar keine Vorstellung von Göttlichkeit und wenn man es ihnen erklären könnte, würden sie es immer noch nicht verstehen.

Viele Rassen im Universum sind einfach nur biologisch da für die Balance von allem. Und viele von ihnen haben keine Seele (wie du es nennen würdest), keinen göttlichen Plan und keine Möglichkeit der Wahl einer Balance von „Dunkelheit und Licht“. Die Menschen haben all diese Dinge. Einige von euch werden sagen, das ist nicht fair, oder sie können nicht verstehen, wie Intelligenz und Verstand ohne Gott existieren können. Sie können es. Es geht wirklich, und wenn sie euch sehen, haben sie Ehrfurcht vor dem, was ihr tun könnt. (Dinge, die ihr in euch selbst nicht seht!). Einige dieser Wesen haben Technologien, die höher entwickelt sind als eure, da sie viel älter sind.

Haben sie Freude? Ja. Die hat dein Hund aber auch, nicht wahr? Aber es ist nicht die „Freude Gottes“. Haben sie Intuition? Nein, aber sie haben Intelligenz und Logik, ähnlich wie Insekten. Sie sind NICHT wie du. Und sie sind gefährlich, wenn du sie einfach in dein Leben lässt. Aber sie werden keine Chance haben, dich zu verletzen, wenn du dich Ihnen mit deiner mentalen Kraft entgegen stellst.

Ihr Lieben, es ist Zeit, eure begrenzte Wahrnehmung des Universums zu verändern. Muss alles so sein wie du? Lass eine ungeheure Vielfalt des Lebens zu. Schau, was die Erde hat. Ist alles Leben auf der Erde gleich? Vergleichst du die Nager mit den Menschen? Was ist mit dem Löwen und dem Fisch? NEIN. Jeder hat einen anderen Zweck auf dem Planeten, und ihr esst sogar einige von ihnen um euer Leben zu erhalten! Das Universum ist genau so. Es wimmelt von Leben, und es gibt verschiedene Leben jenseits eurer Vorstellungskraft. Nicht alle Humanoide haben Verstand, Intuition oder Liebe. Sie sind sehr weit weg von dir angesiedelt, so dass du nicht mit ihnen interagieren musst, und dich stattdessen auf das konzentrieren kannst, was vor dir liegt.

englisches Original von der Seite kryon.com

QUESTION: Dear Kryon. You mentioned that ET’s visit us to learn from and try to duplicate that piece of divinity they do not have. You said that just as I am certain that I am part of the divine, many of these ET’s are just as certain that they are not a part of the divine. If our experience involves the duality of being divine and not knowing it, what is theirs? What is it like to know for a fact you are not part of the divine? What is their life like? Do they know joy and love? Do they have intuition?

ANSWER: Don’t Humanize them! It’s time to change your perspective. If you were blind and came upon a race of those with sight, you would not know what you were missing. You would only know that the others had a power to sense what was in the dark. You would not be able to relate to the concept of sight.

So your assumption that they know they are without divinity is incorrect. All they see is your power, and they will do anything to have it. They have no idea where it comes from, or that it has anything to do with divinity. They don’t have any concept of divinity and if you could explain it to them, they still wouldn’t understand it.

Many races in the Universe are simply biological for the balance of all. And many of these have no souls (as you call them), no divine plan, and no place in the choice of „dark and light“ balance. Humans have all of these things. Some of you will say this is not fair, or may not understand how intelligence and intellect can exist without God. It can. It does, and when it sees you, it is awestruck with what you can do (things that you don’t even see in yourselves!) Some of these beings have technology which is higher than yours, since they are much older.

Do they have joy? Yes. So does your dog, right? But it is not the „joy of God.“ Do they have intuition? No. But they have intelligence and logic, much like insects do. They are NOT like you. And they are dangerous if you simply let them into your life. But they won’t have a chance to hurt you if you stand up to them with your mental force.

Dear ones, it’s time to alter your limited perception of the universe. Does everything have to be like you? Allow for a tremendous variety of life. Look at what Earth has. Is all the life on Earth the same? Do you place upon the rodent, the same attributes as the Human? What about the lion or the fish? NO. Each has a different purpose on the Planet, and you even eat some for your life’s sustenance! See the Universe in the same way. It teems with life, and there is variety beyond your imagination. Not all Humanoids have intellect, intuition, or love. They are placed very far away from you so that you don’t have to interact with them; so that you can instead concentrate on the „business before you.“